1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Kolloquium Anlagensicherheit/Störfallvorsorge

Das LfULG ist landeszentral zuständig für die Überwachung und fachliche Betreuung von Anlagen die der Störfallverordnung unterliegen. Das Fachkolloquium »Anlagensicherheit/Störfallvorsorge«  findet alle 2 Jahre statt.


Ziel dieser Veranstaltungsreihe ist, die Kontakte zwischen Anlagenbetreibern, Ingenieurbüros, Forschungsinstituten und Behörden zu intensivieren und über die Ziele des europäischen Rechts, insbesondere der Seveso-III-Richtlinie (bisher Seveso-II-Richtlinie) sowie deren Umsetzung in nationales Recht, zu informieren und über das Thema zu diskutieren.

Marginalspalte

Bild: Knall

Ansprechpartner

Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie

Referat 52: Anlagenbezogener Immissionsschutz, Lärm

Torsten Moczigemba