1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

EMAS, ÖKOPROFIT® und weitere Umweltmanagementsysteme

Ein Umweltmanagementsystem (UMS) ist ein freiwilliges Instrument einer Organisation (Unternehmen, Behörde usw.), mit dem die Zuständigkeiten, Verhaltensweisen, Abläufe und Vorgaben zur Umsetzung der betrieblichen Umweltpolitik der jeweiligen Organisation festgelegt werden. UMS sind heute ein unverzichtbarer Bestandteil moderner Unternehmensführung in vielen Branchen.

In Europa werden vorwiegend die weltweit gültige Umweltnorm DIN EN ISO 14001 oder die EMAS-Verordnung der EU angewandt.

Darüberhinaus finden sich in Sachsen Unternehmen, die sich erfolgreich an einem ÖKOPROFIT®-Projekt erfolgreich beteiligen oder ein Umweltmanagementsystem nach den Kriterien des Umweltstandards Handwerk Sachsen oder QuB eingeführt haben.

Infobrief der Umweltallianz Sachsen

Infobrief der Umweltallianz Sachsen

EMAS - Eco-Management and Audit Scheme

EMAS - Eco-Management and Audit Scheme

DIN EN ISO 14001

DIN EN ISO 14001

ÖKOPROFIT®

ÖKOPROFIT®

QUB - Qualitätsverbund umweltbewusster Betriebe

QUB - Qualitätsverbund umweltbewusster Betriebe

Umweltstandard Handwerk

Umweltstandard Handwerk

Marginalspalte

Bild: Logo Umweltallianz Sachsen

Geschäftsstelle Umweltallianz Sachsen

im Sächsischen Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft

Henryk Gutt