1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

9. Annaberger Klimatage 2014

Internationales Treffen hochrangiger Vertreter des Klimawissens

Am 07. und 08. Mai 2014 fanden die 9. Annaberger Klimatage in Annaberg-Buchholz statt.

Unter dem Motto »Globale Erkenntnisse regional umsetzen« trafen sich namhafte Klimawissenschaftler und Vertreter von Fachbehörden, Verbänden, Kammern und Bildungseinrichtungen. Dabei wurden neben neuesten Erkenntnissen aus der Forschung auch konkrete Lösungsansätze in einzelnen Regionen vorgestellt. Hervorragende Wissenschaftler aus den USA, Großbritannien, Österreich, Polen und Tschechien konnten als Referenten gewonnen werden. Die Konferenzthemen reichten vom gegenwärtigen Stand des globalen Klimawandels über Waldumbau im Erzgebirge bis zum Wetterstudio des ZDF.

Vorträge zur Tagung

  • Zum 5. IPCC Bericht (AG I): Kernaussagen und Anmerkungen Prof. C. D. Schönwiese (Univ. Frankfurt a.M.)
  • What happens to global climate change when it becomes local? Prof. Mike Hulme (Kings College London, UK)
  • Klimawandel in der Großstadt Dr. Paul Becker (DWD)  
  • Wetter und Klima – Öffentlichkeit Dr. Gunther Tiersch (ZDF Wetter)
  • Zum aktuellen Status globaler Klimamodellierung Dr. Jeffrey Kiehl (NCAR, USA)
  • Klimawandel, Extreme undWetterlagen  Arne Spekat (CEC Potsdam) 
  • Niederschlagsextreme in Sachsen: Veränderungen 1901-2100 Dr. Stephanie Hänsel (TU Bergakademie Freiberg)
  • Was sagt die Bevölkerung zum Klimawandel? Dr. Thomas Petersen (Institut f. Demoskopie Allensbach) 
  • Atmosphärische Zirkulation und Klimawandel Prof. Jucundus Jakobeit (Universität Augsburg)
  • Klimaatlas Polen Prof. Zbigniew Ustrnul (Uni Kraków, PL)  
  • Klimadaten Österreich – METGIS Barbara Chimani (ZAMG, A)
  • Die Vulnerabilitätsstudie Sachsen Dr. Mathias Böttger, Andreas Völlings (LfULG)
  • Risiken und Anpassungsstrategien für Wälder unter dem Einfluss von Klimawandel Prof. Johannes Eichhorn (KLIMZUG Nordhessen)
  • Waldumbau im Erzgebirge - Klimawandel? Stephan Schusser (Staatsbetrieb Sachsenforst)
  • Hochwasser – Trinkwasser – Brauchwasser  Dr. Ralph Sudbrack (LTV Sachsen)

  • Summer in the City: Klimawandel in Jena  Juliane Pfannschmidt und Julia Fleischmann (Jena)

  • Abschlussdiskussion und Fazit der Annaberger Klimatage 2014  Prof. Jörg Matschullat (TU Bergakademie Freiberg) und Prof. Christian Bernhofer  (TU Dresden)

     

Eröffnung der 9. Annaberger Klimatage 2014 durch Staatsminister Frank Kupfer

Eröffnung der 9. Annaberger Klimatage 2014 durch Staatsminister Frank Kupfer

Marginalspalte

Bild: Sonnenuntergang im Erzgebige

Ansprechpartner

Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie

Referat 51: Klima, Luftqualität

Irini von Rechenberg