1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Niedrigwasser

Abhängig von den meteorologischen Vorbedingungen bewirken ausbleibende Niederschläge einen unterschiedlich schnellen Rückgang der Wasserstände und Abflüsse. Dabei können verschiedene, sich bedingende Arten von Trockenheit unterschieden werden. Über längere Zeit anhaltend können diese zu außerordentlichen Niedrigwasserbedingungen führen, welche sich unter anderem negativ auf die Trinkwasserversorgung, Wasserentnahme für landwirtschaftliche Bewässerung, die Ökologie oder auf die Schifffahrt auswirken.

Grafik: Entstehung und Folgen starker Trockenheit

Entstehung und Folgen starker Trockenheit (nach National Drought Mitigation Center)[1]

Marginalspalte

Ansprechpartner

Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie

Referat 45: Landeshochwasserzentrum, Gewässerkunde

LHWZ