1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Workshop »Grundwasserschutz und Pflanzenbau«

Am 26. und 27. Februar 2019 fand in Wartha und Ostrau der Workshop »Grundwasserschutz und Pflanzenbau« statt.

Die beiden Veranstaltungen bildeten den Projektauftakt fürin den Einzugsgebieten der Trinkwasserfassungen »Schleinitz« und »Jahnaaue 2« sowie »Diehsa«.

Ergänzend wurde über den Wissenstransfer in die landwirtschaftliche Praxis im Arbeitskreis WRRL und das Programm BESyD informiert. Berichte eines Wasserversorgers zur Entwicklung von Nitratgehalten im Trinkwasser und zweier Landwirte zum grundwasserschonenden Pflanzenbau in der Praxis, rundeten die Veranstaltungen ab. Rund 80 Personen nahmen insgesamt an beiden Veranstaltungen teil. Zum Teilnehmerkreis gehörten unter anderem die Referenten, Vertreter des LfULG, des SMUL sowie weiterer Behörden und Forschungseinrichtungen, mehrere Aufgabenträger der Wasserversorgung und Agrargenossenschaften bzw. Landwirtschaftsbetriebe.