1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Förderung der öffentlichen Abwasserbeseitigung

Der Freistaat Sachsen unterstützt die Umstellung bzw. den Bau von Kläranlagen nach dem Stand der Technik mit Fördermitteln, sowohl für den öffentlichen als auch für den nichtöffentlichen Bereich. Damit steht insbesondere die örtliche Gemeinschaft in der Verantwortung, vor Ort angemessene und kostengünstige Abwasserlösungen umzusetzen.

Marginalspalte

Bild: Kläranlage Dresden-Kaditz und Geld Quelle: Stadtentwässerung Dresden und SMUL

Ansprechpartner

Sächsisches Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft

Referat 43

Siedlungswasserwirtschaft, Grundwasser