1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Zeitpläne und Arbeitsprogramme (2. Bewirtschaftungszeitraum)

Die Dokumente zeigen die Schritte bei der Überprüfung und Aktualisierung der vorliegenden Bewirtschaftungspläne bis Ende 2015 (zweiter Bewirtschaftungszyklus der WRRL). In ihnen wird ferner dargestellt, welche Möglichkeiten der Stellungnahme zu den Planungen besteht und an welchen Stellen diese eingebracht werden können.

Stellungnahmen konnten bis zum 22. Juni 2013 abgegeben werden.

Auswertung

Zu den Anhörungsdokumenten der internationalen Flussgebietseinheiten Elbe und Oder sind keine Stellungnahmen eingegangen. Die jeweiligen Zeitpläne und Arbeitsprogramme werden damit ohne Änderung bestätigt.

Für die nationalen deutschen Anteile der Flussgebietseinheiten Elbe und Oder wurden gleichlautende Zeitpläne und Arbeitsprogramme zur Anhörung veröffentlicht. Zu den Dokumenten sind acht Stellungnahmen in der FGG Elbe und eine im deutschen Bereich der FGE Oder eingegangen, aufgrund deren Anregungen die Zeitpläne und Arbeitsprogramme einheitlich fortgeschrieben wurden.

Marginalspalte

Bild: WRRL - Flussgebietseinheiten in Europa

Ansprechpartner

Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie

Referat 44: Oberflächenwasser, Wasserrahmenrichtlinie

Roland Dimmer

Weiterführende Informationen