1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Projektgebiet

Der Wirkungsbereich von VODAMIN schneidet die Euroregionen Erzgebirge/Krušnohoří, Neisse-Nisa-Nysa, Euregio Egrensis und Elbe/Labe. Unmittelbar integriert sind:

  • Region Tschechien:  Ústecký kraj
  • Landkreise Sachsen:  Bautzen, Görlitz, Sächsische Schweiz/Osterzgebirge, Erzgebirgskreis

Innerhalb dieses Wirkungsbereiches beschäftigt sich VODAMIN mit regional unterschiedlichen Auswirkungen des ober- und untertägigen Bergbaus. Dazu gehören Auswirkungen des:

  1. obertägigen Braunkohlebergbaus im Lausitzer Braunkohlerevier
  2. obertägigen Braunkohlebergbaus im Nordböhmischen Braunkohlenrevier
  3. untertägigen Zinnerzbergbaus in Zinnwald/Cínovec
  4. untertägigen Steinkohlenbergbau im Revier Lugau/Oelsnitz.

Marginalspalte

Bild: Vodamin-Projektgebiet

Ansprechpartner

Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie

Referat 44: Oberflächenwasser, Wasserrahmenrichtlinie

Karin Kuhn