1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Wasserbau

Ein Schwerpunkt des Aufgabengebietes Wasserbau ist die Überwachung der Talsperren, Wasserspeicher und Hochwasserrückhaltebecken in Sachsen. Die Erarbeitung und Einführung von Rechtsvorschriften zu Landesgesetzen sowie von technischen Regelwerken dient der Durchsetzung einer landesweit einheitlichen Sicherheitsüberwachung auf dem erforderlichen Niveau. Bei den Fließgewässern stehen die naturnahe Umgestaltung ökologisch verarmter Gewässerabschnitte und die Wiederherstellung der Gewässerdurchgängigkeit im Mittelpunkt. Mit der fachlichen Begleitung und Beratung zu wasserwirtschaftlichen Projekten und Maßnahmen wird durch das Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie einen wichtiger Beitrag zur Sicherstellung des Hochwasserschutzes geleistet.

Themen

  • Stauanlagen
    Verzeichnis der Stauanlagen in Sachsen und Informationen zur Zentralen Talsperrendokumentation.
  • Aktuelle Bauvorhaben
    Darstellung der aktuellen Wasserbauvorhaben der Landestalsperren-verwaltung (LTV).
  • Allgemein anerkannte Regeln der Technik
    In der Praxis erprobte technischen Normen und Vorschriften für die Planung, den Bau sowie den Betrieb von Stauanlagen.

Marginalspalte

Bild: Wasserbau

Ansprechpartner

Landestalsperrenverwaltung Sachsen

Zentrale

Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie

Referat 45: Landeshochwasserzentrum, Gewässerkunde

Rainer Elze