1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Grundwasserbeschaffenheit

Die natürliche Beschaffenheit des Grundwassers wird durch hydrochemische und mikrobiologische Wechselwirkungen des versickernden Niederschlagswassers mit der umgebenden Bodenmatrix bestimmt. Selbst die Wasserbewegung innerhalb des Grundwasserleiters und die dabei auftretenden Wechselwirkungen mit den umgebenden Gesteinsschichten führen zu einer Veränderung des hydrochemischen Charakters. Neben den natürlichen Gegebenheiten beeinflussen auch Stoffeinträge aus anthropogenen Quellen, wie z. B. aus landwirtschaftlich genutzten Flächen oder aus Siedlungsbereichen, die Grundwasserbeschaffenheit maßgebend.

Chloridkonzentrationen

Download von Grundwasserbeschaffenheitsdaten

Internetplattform iDA (interdisziplinäre Daten und Auswertungen)

Die Internetplattform iDA ermöglicht den Zugriff auf verschiedene Umweltdaten und Kartenbestände. Diese Daten stammen aus Mess- und Untersuchungsprogrammen des LfULG. Darunter befindet sich auch das Verzeichnis Grundwasser, mit einer Übersichtskarte von aktuellen Grundwassermessstellen und verschiedene thematischen Abfragen. In der Übersichtskarte ist es möglich Messstellen zu recherchieren und bei aktivem Infowerkzeug i können per Mausklick auf eine Messstelle spezifische Parameter (Grundwasserstand/Beschaffenheit) abgefragt werden.

Der Bereich "Parameter/Wertebereich/Jahr" ermöglicht paramterbezogene Auswertungen sowie deren Darstellung in Kartenform.

Bewertung der sächsischen Grundwasserkörper

Ergebnisse der Bewertung des chemischen Zustandes der sächsischen Grundwasserkörper

Für den zweiten Bewirtschaftungsplan nach EG-Wasserrahmenrichtlinie wurde im Jahre 2014 der chemische Zustand der sächsischen Grundwasserkörper neu bewertet. Die Ergebnisse wurden in den »Sächsischen Beiträgen zu den Bewirtschaftungsplänen Elbe und Oder (2015)« veröffentlicht. Die in den nachfolgenden Karten dargestellten Punktwerte repräsentieren den jeweils letzten Jahresmittelwert aus dem Untersuchungszeitraum 01.01.2008 bis 31.12.2013.

Nitratkonzentrationen

Ergebnisse der Beprobung 2018

Für die Abfrage aller Daten an einzelnen Messstellen bitte den Layer "Grundwassermessstellen" hinzufügen.

Hinweise zur Umsetzung der Sächsischen Düngerechtsverordnung

Pflanzenschutzmittel (Summe)

Ergebnisse der Beprobung 2018

Ammoniumkonzentrationen

Ergebnisse der Beprobung 2018

Sulfatkonzentrationen

Arsenkonzentrationen