1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

»Kommunales Hochwassermanagement« am 27.08.2008 in Dresden

Thema der Veranstaltung am 27.08.2008 im Blockhaus in Dresden war das Hochwassermanagement auf kommunaler Ebene. In Fachbeiträgen wurden Grundlagen und Anwendung der beiden Informationssysteme INGE und FLIWAS sowie Hochwasserinformationskarten vorgestellt. Unterlegt wurden die Informationen mit Erfahrungsberichten von Testgemeinden und einer Podiumsdiskussion.

Kommunales Hochwassermanagement heißt auch, Kenntnisse über Hochwassergefahren der breiten Öffentlichkeit näher zu bringen. Ein Höhepunkt der Veranstaltung war die Eröffnung des Hochwasserlehrpfads Dresden. Der Lehrpfad informiert über zentrale Aspekte der Hochwasserproblematik. Er möchte aber auch die Ereignisse des Hochwassers 2002 in Erinnerung rufen und zum kontinuierlichen Engagement der Bürger bei der Hochwasservorsorge aufrufen.

Im Folgenden stehen Ihnen die Vorträge sowie der Tagungsband der Veranstaltung als Download zur Verfügung:

Marginalspalte

Kontakt

Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie

Referat 45: Landeshochwasserzentrum, Gewässerkunde

LHWZ

Ansprechpartner

Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie

Referat 45: Landeshochwasserzentrum, Gewässerkunde

Uwe Höhne