1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

SAK 254nm

Allgemeines

Die UV- Absorption ist ein Summenparameter für die Gewässerbelastung durch gelöste organische Substanzen wie aromatische Verbindungen und Huminstoffe aus dem Bodenbereich. Bei einer Messwellenlänge von 254 nm wird der Spektrale Absorptions-Koeffizient auf Extinktion pro Meter umgerechnet, Ergebnisangabe SAK254nm in 1/m.

Messverfahren

Online-Bestimmung der UV-Absorption mit dem Prozessphotometer nach Bedienungsanleitung der Fa. Hach Lange in Anlehnung an die DIN 38404 C3 »Bestimmung der Bestimmung der UV-Absorption«

Messprinzip

photometrische Bestimmung bei 254 nm in wässrigen Lösungen

Schwellenwert

Oberer Schwellenwert: 25 1/m (entspricht der Meldegrenze an sächsische Umweltbehörden)

Marginalspalte

Ansprechpartner

Staatliche Betriebsgesellschaft für Umwelt und Landwirtschaft

Geschäftsbereich Umweltanalytik und Naturschutzmonitoring

Susanne Heise

Messgeräte

SAK-Sonde und Steuereinheit

SAK-Sonde und Steuereinheit