1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Methodik

Drei-Säulen-Konzept

Das Projektkonzept sieht eine stufenweise voneinander unabhängige Berechnung des Wasserhaushaltes vor. Hierfür wurden auf Basis eines »Drei-Säulen-Konzepts« Recherche- sowie Experten- Systembausteine entwickelt:

Drei_Säulen_Neu

Durchflusskennwerte

Die jeweiligen Methoden zur modellgestützten Ermittlung der Durchflusskennwerte für die Webanwendungen »MNQ, MQ und Querbauwerke« sowie »HQ(T) und MHQ sächsischer Fließgewässer (Stand: 2015) « sind beschrieben in:

Marginalspalte

Bild: Ikon Wasserhaushaltsportal

Ansprechpartner

Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie

Referat 44: Oberflächenwasser, Wasserrahmenrichtlinie

Holm Friese

Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie

Referat 44: Oberflächenwasser, Wasserrahmenrichtlinie

Karin Kuhn