1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Bewerbungsvoraussetzungen und Bewerbungsverfahren

Ab sofort können Sie sich um die Auszeichnung der Umweltallianz Sachsen bewerben.

Neue Bewerber erhalten eine Anerkennungsurkunde und können das Auszeichnungslogo mit der Jahreszahl 2017 nutzen.

Für die ehemaligen Teilnehmer der Umweltallianz Sachsen (Stichtag 31.12.2016) wird folgendes Übergangsverfahren praktiziert:

Von 2014 bis 2016 aufgenommene Teilnehmer der Umweltallianz Sachsen bekommen ohne neue Bewerbung die entsprechende Anerkennungsurkunde zugesandt und können das Auszeichnungslogo mit der Jahreszahl der Urkundenübergabe nutzen.

Von 1998 bis 2013 aufgenommene Teilnehmer der Umweltallianz Sachsen müssen sich neu bewerben und eine aktuelle Umweltleistung nachweisen. Die Anerkennungsurkunde bekommen sie zugesandt und können das Auszeichnungslogo mit der Jahreszahl der neuen Bewerbung nutzen.

Bewerbungsformular

Bitte bewerben Sie sich direkt mit diesem Formular.

Bewerbungsvoraussetzungen

Hier können Sie die Voraussetzungen für eine Bewerbung nachlesen.

Marginalspalte

Bild: Neue Auszeichnung der Umweltallianz Sachsen ab 2017

Geschäftsstelle Umweltallianz Sachsen

im Sächsischen Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft

Karina Garten