Handlungsempfehlungen und Checklisten
  1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Handlungsempfehlungen und Checklisten

Unter diesen Schlagworten stehen Handreichungen und Arbeitshilfen für betroffene Akteure (Antragsteller, Planer, Bauausführende im Bau-/ Straßenbaubereich) zum Download bereit. Hier erhalten Sie Informationen zu den Fragen:

  • Wer ist Antragsteller?
  • Welche Gutachten, Pläne, Untersuchungen und Messergebnisse sind einzureichen?
  • Wie detailliert müssen die eingereichten Unterlagen sein?
  • Wie ist der Verfahrensablauf von der Antragstellung bis zum Abschluss der Baumaßnahme?

Bereitgestellt werden:

  • Informationen über Messverfahren zur Beurteilung radiologischer Kontaminationen
  • Empfehlungen zur Ableitung der Anzahl der Proben für radiologische Untersuchungen in Abhängigkeit von Art und Größe des Bauvorhabens
  • Checklisten zu Inhalt/Umfang von Anträgen und Abschlussberichten für die Baukategorien Straßen- und Wegebau, Flächensanierung bzw. Bauvorhaben auf mit radioaktiven Stoffen kontaminierten Flächen sowie Gebäudeabbruch bzw. Gebäudesanierung.

Marginalspalte

Ansprechpartner

Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie

Referat 53 Strahlenschutz

Dr. Andrea Kaltz

  • TelefonTelefon: (0351) 2612-5313
  • TelefaxTelefax: (0351) 2612-5399
  • E-MailE-Mail