1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

24. Sächsischer Grünlandtag »Beweidung und Naturschutz – ein Erfolgsmodell?« am 18. Juni 2016 in Malschwitz OT Wartha

Im Mittelpunkt des Sächsischen Grünlandtages 2016 in Malschwitz/OL stand diesmal das Thema »Beweidung und Naturschutz«. Dabei bildete die Berichterstattung zum  Sachstand des Forschungs- und Entwicklungs-Vorhabens »Landschaftspflege durch extensive Rinderbeweidung« den Schwerpunkt. Der Sächsische Grünlandtag ist traditionell eine Fachveranstaltung der Abteilung Landwirtschaft im Sächsischen Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie (LfULG).  Die Federführung obliegt dem Referat 72 Pflanzenbau. Aus diesem Grund können Sie Informationen zum Grünlandtag 2016 auf der Internetseite »Grünland und Feldfutterbau« erhalten.

Marginalspalte

Ansprechpartner

Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie

Referat 63: Landschaftspflege

Jörg Döring

  • PostanschriftPostanschrift:
    Pillnitzer Platz 3; 01326 Dresden Pillnitz
  • BesucheradresseBesucheradresse:
    Halsbrücker Str. 31a; 09599 Freiberg
  • TelefonTelefon: (03731) 294-2302
  • TelefaxTelefax: (03731) 294-2099
  • E-MailE-Mail
  • Internetseitewww.smul.sachsen.de/lfulg