1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Kommunen

Die Auswirkungen des globalen Klimawandels zeigen sich vielfach als lokale Klimafolgen in den Städten und Gemeinden. Neben dem generellen Temperaturtrend sind es vor allem die Gefahren vermehrter Extremereignisse wie Hochwässer oder Hitzewellen, Sturmereignisse oder Trockenheit, die eine wachsende Störgröße für die kommunale Entwicklung und die Erfüllung kommunaler Aufgaben werden. Damit die Kommunen zukunftsfähige Strukturen entwickeln können, hilft der Freistaat Sachsen bei der Anpassung der Kommunen an Folgen des Klimawandels.

EU-Projekt LIFE LOCAL ADAPT Logo des EU-Projektes LIFE LOCAL ADAPT

EU-Projekt LIFE LOCAL ADAPT

Laufzeit: 06/2016 - 06/2021; Im Rahmen des EU-Projektes werden kleine und mittlere Kommunen in Sachsen bei der Planung und Umsetzung von Anpassungsmaßnahmen an den Klimawandel beraten und unterstützt. Hierzu werden praxisnahes Wissen zur Anpassung an den Klimawandel vermittelt, kommunale Ressourcen zur Integration von Aktivitäten zur Klimaanpassung ergänzt sowie die Umsetzung konkreter Anpassungsmaßnahmen unterstützt.

Klimainformationen für die kommunale Ebene (ReKIS kommunal)

In Verbindung mit dem Projekt LIFE LOCAL ADAPT wird ReKIS, das regionale Klimainformationssystem, durch das Portal ReKIS Kommunal ergänzt. Damit wird ein zugeschnittenes Informationsangebot für sächsische Städte und Gemeinden erstellt. Aktuell befindet sich ReKIS Kommunal noch im Entwicklungsstadium.

REGKLAM - Integriertes Regionales Klimaanpassungsprogramm für die Modellregion Dresden

REGKLAM - Integriertes Regionales Klimaanpassungsprogramm für die Modellregion Dresden

Laufzeit: 07/2008 - 12/2013; Mit dem Verbundvorhaben sollte ein konkreter Beitrag zur Anpassung an den Klimawandel in der Modellregion Dresden geleistet werden.

Marginalspalte

Ansprechpartner

Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie

Referat 51: Klima, Luftqualität

Andreas Völlings

  • PostanschriftPostanschrift:
    Pillnitzer Platz 3
    01326 Dresden
  • BesucheradresseBesucheradresse:
    Söbrigener Str. 3a
    01326 Dresden
  • TelefonTelefon: (0351) 2612-5111
  • TelefaxTelefax: (0351) 2612-5199
  • E-MailE-Mail
  • Internetseitewww.smul.sachsen.de/lfulg