1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Klimawandel

Auswertungen meteorologischer Daten seit 1900 belegen: Auch Sachsen ist mitten im Klimawandel. Steigende Temperaturen, spürbar geringere Niederschläge in Nord- und Ostsachsen und die Zunahme extremer Wetterereignisse sind dafür Indizien. Jüngste Klimaprojektionen lassen eine sogar beschleunigte Fortsetzung dieses Trends bis zum Jahr 2100 erwarten.

Beobachtete Klimaentwicklung

Beobachtete Klimaentwicklung

Auch in Sachsen verändert sich das Klima spürbar, wobei diese Veränderungen regional differenziert verlaufen.

Extremereignisse

Extremereignisse

In Folge der Erwärmung treten auch in Sachsen gehäuft extreme Wetterereignisse auf.

Künftige Klimaentwicklung

Künftige Klimaentwicklung

Die globalen Klimamodelle müssen für regionale Vorhersagen konkretisiert werden. Für Sachsen existiert ein verlässliches regionales Klimamodell.

Marginalspalte

Bild: Wolken über Europa

Ansprechpartner

Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie

Referat 51: Klima, Luftqualität

Dr. Andrea Hausmann

  • PostanschriftPostanschrift:
    Pillnitzer Platz 3
    01326 Dresden
  • BesucheradresseBesucheradresse:
    Söbrigener Str. 3a
    01326 Dresden
  • TelefonTelefon: (0351) 2612-5100
  • TelefaxTelefax: (0351) 2612-5099
  • E-MailE-Mail
  • Internetseitewww.smul.sachsen.de/lfulg

Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie

Referat 51: Klima, Luftqualität

Dr. Johannes Franke

  • PostanschriftPostanschrift:
    Pillnitzer Platz 3
    01326 Dresden
  • BesucheradresseBesucheradresse:
    Söbrigener Str. 3a
    01326 Dresden
  • TelefonTelefon: (0351) 2612-5116
  • TelefaxTelefax: (0351) 2612-5199
  • E-MailE-Mail
  • Internetseitewww.smul.sachsen.de/lfulg