1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Gewässernetz in Sachsen

Das Gewässernetz wurde mit der Gebietskennzahl entsprechend den in Sachsen ausgewiesenen Einzugsgebietsgrenzen attributiert. Gewässer mit einer Einzugsgebietsgröße größer 10 km² sind vollständig mit der Gewässerkennzahl attributiert.

Gewässernetz (Fließ- und Standgewässer)

Gewässernetz

Weiterhin ist eine Auswahl bzw. Abfrage der Fließgewässern nach Einzugsgebietsgröße (10, 50, 100, 500 km²) und nach der Ordnung entsprechend SächsWG möglich. Eine Pflege des Fließgewässernetzes erfolgt nicht mehr, da das ATKIS-Gewässernetz des GeoSN Schritt für Schritt durch das LfULG wasserwirtschaftlich aufbereitet wird und zukünftig dieses Gewässernetz die Arbeitsgrundlage im LfULG sein wird.

Kartenübersicht des sächsischen Gewässernetzes

Bitte zoomen Sie durch das Aktivieren des Lupensymbols in die Karte. Durch das Anklicken einer Geometrie des aktivierten Layers werden die Sachdaten angezeigt.
Liste der aktivierten Layer
Zum Identifizieren eines Elementes auf die Karte klicken!
Name der Kartenebene

Geodatendienste (WMS-, WFS- und KML-Dienste)

WMS- und WFS-Dienste können zum Beispiel in die freie Desktop-GIS-Anwendung Quantum GIS (QGIS, http://www.qgis.org/de/site/forusers/) eingebunden und angezeigt werden. Bitte beachten Sie, welche WMS- und WFS-Versionen von der genutzten Anwendung unterstützt werden und in welchem Format die Adresse angegeben werden muss. Beachten Sie bitte die Hinweise zur Verwendung der Geodienste in der rechten Spalte dieser Seite.

Marginalspalte

Bild: Gewässernetz

Ansprechpartner

Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie

Referat 45: Landeshochwasserzentrum, Gewässerkunde

Petra Walther

Download

Datenbeschreibung

Verwendung der Geodienste

Layoutbeschreibung

Legende Gewässernetz

Themen anderer Fachbereiche

Geodaten, Dienste und Karten zu den Themen:

Basiskarten des GeoSN

  • WMS-Dienste der Basiskarten
    Bitte verwenden Sie zur Darstel- lung von Hintergrunddaten die Geodienste des Staatsbetrieb Geobasisinformation und Ver- messung Sachsen.