1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Schadstoffbelastungen im Abwasser

Im Rahmen von Forschungsvorhaben und Werkverträgen werden Abwässer aus kommunalen und industriell-gewerblichen Einleitungen hinsichtlich ihrer Emissionen und ihres Umweltverhaltens gegenüber der aquatischen Lebensgemeinschaft näher untersucht. Dabei konzentrieren sich die Untersuchungen auf bestimmte Einzelstoffe, die zum einen durch diverse EU-Richtlinien vorgegeben sind und zum anderen auf die Ermittlung flussgebietsspezifischer Parameter.

Marginalspalte

Bild: Kläranlage Rauschenbach

Ansprechpartner

Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie

Referat 43: Siedlungswasserwirtschaft

Dr. Uwe Engelmann