1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

29.03.2012 - Handwerkskammer Chemnitz lädt zum Auftakt für das Jahresthema 2012 »Energie-, Material- und Ressourceneffizienz« ein

Die HWK Chemnitz will den Markterfordernissen durch die Verknappung von wichtigen Wirtschaftsressourcen Rechnung mit dieser umfang- reichen Veranstaltung (praktische Erfahrungsberichte, wissenschaft- liche Studien und Expertenvorträge) tragen.
Nachhaltiges Wirtschaften setzt immer auch eine Optimierung des Wertschöpfungsprozesses voraus. Dazu gehören neben dem effizienten Umgang mit Material und Energie auch Innovation, Kooperation, Finanzierung, Personal und Fertigung. Über das Jahr hinweg wird die Handwerkskammer Chemnitz ihre Mitgliedsbetriebe mit einem vielseitigen Angebot an Workshops, Informationsveranstaltungen, Seminaren und einschlägigen Beratungen zu diesen Zukunftsthemen begleiten und unterstützen.

Bei Interesse oder weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an:
Steffi Schönherr, Abteilungsleiterin Umwelt- und Technologieberatung 0371 5364-240 s.schoenherr@hwkchemnitz.de
Alexander Ladwig, Beauftragter für Innovation und Technologie 0371 5364-310; a.ladwig@hwk-chemnitz.de

Marginalspalte

Bild: Logo Umweltallianz Sachsen

Geschäftsstelle Umweltallianz Sachsen

im Sächsischen Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft

Frau Kerstin Böttcher

Vertragstext Umweltallianz Sachsen