1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Geschäftsstelle, Ansprechpartner und Antrag

Die Geschäftsstelle Umweltallianz Sachsen ist im Sächsischen Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft eingerichtet.

 

Sie nimmt insbesondere folgende Aufgaben wahr:

  • Organisation und Vorbereitung der Sitzungen des Beirates und der Steuerungsgruppe,
  • Bearbeitung der Teilnahmeanträge und Erstellen der Urkunden,
  • Entscheidung in unstrittigen Fällen über die Teilnahme an der Umweltallianz Sachsen oder bei Entzug der Teilnahmeberechtigung aufgrund eines eindeutigen Verstoßes gegen die Teilnahmebedingungen,
  • Entscheidungsvorschlag an die Steuerungsgruppe in strittigen Fällen, wie bei unklaren Selbstverpflichtungen der Antragsteller oder wie bei Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen verfahren werden soll,
  • Führung des Teilnehmerverzeichnisses und Veröffentlichung im Internet,
  • Überprüfung der von den Umweltallianzteilnehmern eingegangenen Verpflichtungen,
  • Mitteilung über die Teilnahme an der Umweltallianz an die zuständigen Umweltbehörden,
  • Öffentlichkeitsarbeit zur Verbreitung des Anliegens und der Erfolge der Umweltallianz Sachsen und
  • Informationen über Ergebnisse und Sachstände zu den Verpflichtungen der Vertragspartner.

Marginalspalte

Bild: Umweltallianz Sachsen

Aktuelles im September und Oktober

8. Umweltmanagement-Konferenz

03.09.12 - Ausgabe September Newsletter »Infobrief Umweltallianz Sachsen«

Geschäftsstelle Umweltallianz Sachsen

im Sächsischen Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft

Frau Kerstin Böttcher

Vertragstext Umweltallianz Sachsen